Datenrettung: Computerhändler oder Datenretter ? Part 2

Festplatte, defekt und verunreinigt. Öffung durch "Laien"
Festplatte, defekt und verunreinigt. Öffung durch "Laien"

Gibt eine Festplatte den Geist auf, ist es wenig ratsam zum EDV Händler um die Ecke zu gehen. Datenrettung nebenbei in der Computerwerkstatt, nein, das ist keine gute Idee. Aber, Achtung, auch einige Anbieter von Datenrettung haben es in sich.

Denn auch bei manchen selbsternannten Datenrettern sieht es nicht besser aus. Einige möchten mit geringem Aufwand möglichst viel verdienen. Verzichten auf Ersatzteillager oder Reinraumlabors.

Immer öfter findet man solche Anbieter, die eine vermeintlich günstige Datenrettung anbieten.

Wir haben etwas im Internet gesurft sind und waren, ehrlich gesagt, erstaunt. Es gibt eine große Anzahl von angeblichen Datenrettern, die ohne Reinraumlabor Rettung anbieten und damit werben.

Was wir gefunden haben, nur auszugsweise, können Sie hier lesen.

In Berlin haben wir eine „Profi Datenrettung“ gefunden, der Ihre Daten rettet, wenn Sie ein passendes Ersatzteil mitliefern, welches dabei garantiert unbrauchbar gemacht wird.

Zitat Webseite:

Frage: Warum sind andere Datenretter so teuer?

Antwort: Viele Datenretter haben oft hunderttausende Euro in hochspezialisierte Technik investiert. Diese Investition muss sich nun durch teuer angebotene Dienstleistungen amortisieren – die Vergütung der Arbeitsleistungen von z.B. 300,00 EUR reicht hier nicht aus.

Stellt sich natürlich die Frage, warum die etablierten Datenretter soviel Geld in Reinräume und die Ausbildung der Ingenieure investieren, wo es doch nach Meinung dieses Anbieters auch ohne geht. Sogar das Ersatzteil liefert der Kunde mit. Können die anderen nicht rechnen ?

Vertrauenswürdig ? Datenrettung oder kostenlose Ersatzteil Beschaffung ? Nicht umsonst ist der Sitz dieses Anbieters in der Schweiz, sprich im Nicht-EU Ausland. Und dahinter steht eine englische Ltd. Tolle Kostruktion, zu Lasten des Kunden. Nicht alles was billig ist, ist auch gut.

Auch im Süden der Republik sind wir fündig geworden.

Zitat Webseite:

Wir benutzen Spezial-Software zum Wiederherstellen Ihrer Daten. Sollte die Außenelektronik Ihres Datenträgers defekt sein, besorgen wir eine identische Elektronik um eine Datenrettung durchführen zu können.

Warum benutzen wir keinen Reinraum ? Diese Frage stellen uns alle.
Aber die Antwort ist ganz einfach !

Vergleichen Sie unsere Preise mit anderen Anbietern und Sie haben ihre Antwort.

Immerhin ist dieser Anbieter offen zu seinen Kunden, wenn der Anwender als Laie überhaupt in der Lage ist diese Aussage richtig einzuschätzen.

Und es geht weiter:

Zitat Webseite:

Aber auch wir kommen an unsere Grenzen:

sind mechanische oder elektronische Teile in dem Medium defekt,

müssen wir auf einen anderen Anbieter verweisen der über einen Reinraum verfügt.

Kein Reinraum. Ein riskantes Spiel mit Ansage  für Kunden und Daten.

Es bleibt natürlich Ihnen überlassen, welchen Anbieter Sie für Ihre Datenrettung wählen. Wenn Sie das Risiko schätzen und den täglichen Adrenalinschub bevorzugen, dann bitte.

Wir meinen, Sie sollten lieber auf Sicherheit gehen und Ihre Daten nur Fachleuten anvertrauen.

Achten Sie darauf, wem Sie Ihre Daten geben. Die ganz sicher nicht beste Wahl sind:

– Computerhändlern die Drucker, Netzwerk und Datenrettung anbieten. Hier ist kein Reinraumlabor vorhanden.

– Anbietern die als Ltd. ohne Haftungskapital auftreten. Firmensitze im Ausland haben. Wie kann man dort Haftungsansprüche geltend machen ?

– Überprüfen Sie, was sich hinter der Adresse des Anbieters verbirgt. Etwa ein Büroservice, der Ihre Festplatte weiterversendet, vielleicht ins Ausland gibt,  oder ein wirkliches Datenrettungslabor.

– Sie sollen ein Ersatzteil, eine identische Platte  liefern ? Datenretter die wir kennen und getestet haben verfügen über ein großes Ersatzteillager und benötigen Ihr Ersatzteil nicht.

– Lesen Sie aufmerksam die AGB des Anbieters, oft wird mit kostenfreier Diagnose geworben, dafür werden Ihnen Ersatzteilkosten berechnet. Oder bei Ablehnung der Datenrettung die bereits entstandenen Kosten in Rechnung gestellt.

– Nutzen Sie unsere Empfehlungsliste, kontaktieren Sie die von uns getestete Datenretter.

Alle hier zitierten Firmen sind unserem Team bekannt. Wir können einen Nachweis der jeweiligen Zitate führen.

Kommentar verfassen