Kernel for SQL Recovery – Datenrettungssoftware

Kernel for SQL Datenrettung Software
Kernel for SQL Datenrettung Software

Kernel for SQL Recovery von Nucleus Technologies ist eine leistungsfähige Softwarelösung, wenn es um die Wiederherstellung von SQL Datenbanken geht. Datenrettung für Dateien im .mdf Format ist damit für Systemadministratoren und Anwender möglich. SQL Datenbanken reagieren auf das kleinste Anzeichen von Korruption mit Datenbankfehlern.

Kernel für SQL kann eingesetzt werden, wenn folgende Fehler vorliegen:

– Infektion der SQL Datenbank durch Trojaner

– Systemausfall durch Korruption oder Inkonsistenz

– Cache Probleme

– Ausfall der Festplatte

– Ungültiger Datenbank Datei Header

– Interner Programmfehler

Kernel for SQL ist leistungsfähig. Fehler können, abhängig von der Größe der Datenbank und dem vorliegenden Fehler, innerhalb von Minuten behoben werden. Die Bedienung ist einfach und logisch aufgebaut. Das Programm arbeitet mit QFSCI Algorithmen und erstellt eine neue Datenbank Datei mit der ein weiteres Arbeiten möglich ist.

Vor dem Kauf ist ein Test mit einer kostenlosen Probeversion von Kernel for SQL möglich. Diese Version hat Einschränkungen in der Funktionalität, ist aber eine ideale Entscheidungshilfe wenn es um den Kauf der Software geht.

Bei SQL Datenbankdefekten, die auf Grund von Hardwaredefekten wie beschädigten Festplatten auftreten, empfehlen wir die Konsultation eines Datenretters. Arbeiten mit Software zur Datenrettung auf defekten Festplatten kann unwiederbringlichen Datenverlust zur Folge haben!

Systemvoraussetzungen, Unterstützte Versionen:

Betriebssystem: Windows 8, 7, Vista, XP, Server 2003, Server 2000, Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012
SQL Versionen: MS SQL Server 2000, 2005, 2008, 2008 r2 an

 

Kommentar verfassen