SSD: Weit verbreitet aber nicht unfehlbar

Kroll Ontrack Umfrage: Mit der Nutzung von SSD-Technologie steigt auch die Zahl der Datenverluste.

Solid State Drives (SSD) haben einen Verbreitungsgrad von fast 90 Prozent erreicht, doch hat auch ein Drittel der Nutzer bereits technische Probleme mit der SSD-Technologie erlebt. Das ergab eine Umfrage von Kroll Ontrack, Experte für Datenrettung und E-Discovery, unter 2.000 IT-Verantwortlichen in Unternehmen weltweit – davon 350 aus DACH.

Kroll Ontrack
Kroll Ontrack

Mehr lesen