Kroll Ontrack baut deutsches Ediscovery-Team weiter aus

Kroll Ontrack, weltweit führender Anbieter von Datenrettung, Computer Forensik und Ediscovery erweitert sein Team in Deutschland: Michael Hixson, LL.M., unterstützt als neuer Senior Consultant durch seine fundierte Erfahrung das Ediscovery-Team in den Bereichen International Litigation und Product Liability. In seiner Aufgabe berät Hixson Kunden hinsichtlich der Verwaltung von Beweisen und der Anwendung von Technologien für den juristischen Einsatz bei grenzübergreifenden Verfahren und unternehmensinternen sowie behördlichen Untersuchungen.

Kroll Ontrack
Kroll Ontrack

Mehr lesen

Immer mit Backup!

Kroll Ontrack, Experte für Datenrettung und E-Discovery, erklärt anlässlich des heutigen „Räum-Deinen-Computer-auf-Tags“ (Clean Out Your Computer Day), worauf Nutzer achten sollten, wenn sie auf ihrem Computer Ordnung schaffen wollen – damit ihrem Enthusiasmus am Ende keine wichtigen Daten zum Opfer fallen. Regelmäßiges Aufräumen ist für die Leistung und Lebensdauer eines Computers von großer Wichtigkeit, allerdings sind auch beinahe ein Drittel aller Datenrettungsanfragen Folge menschlichen Versagens, inklusive unbeabsichtigt gelöschter Dateien und Ordner.

HDD nach Sturz zerstört
HDD nach Sturz zerstört

Mehr lesen

Temperaturschwankungen können Datenträger zerstören

Nicht nur Menschen leiden unter den aktuellen Temperaturschwankungen. Auch Computer, Laptops oder Tablets sind äußerst anfällig. Sind diese elektronischen Geräte kalt und werden ohne ausreichende Akklimatisierung in warmen Räumen verwendet, entsteht Kondenswasser.

Festplatte Oberfläche zerstört
Festplatte Oberfläche zerstört

Mehr lesen

Eine Partnerschaft für optimale SSD-Datenrettung

SanDisk Datenrettung bei Kroll Ontrack
SanDisk Datenrettung bei Kroll Ontrack

Kroll Ontrack, Experte für SSD Datenrettung und E-Discovery, hat die Zusammenarbeit mit einem der Marktführer im Bereich SSD-Speicher bekanntgegeben. Die Kooperation mit SanDisk hilft den Datenrettern dabei, Daten von SSDs des Unternehmens noch effizienter und in einem Bruchteil der bisher benötigten Zeit wiederherzustellen.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit SanDisk. So können wir deren Nutzer in kritischen Situationen noch besser unterstützen“, so Peter Böhret, Managing Director, Kroll Ontrack GmbH. „Unsere weltweit führenden Lösungen zum Retten verlorener oder nicht mehr lesbarer Daten kombiniert mit dem Knowhow aus unserer Zusammenarbeit mit SanDisk, verbessern die Datenwiederherstellung entscheidend. Die Ausfallzeiten bei den Kunden werden drastisch reduzieren.“ Die Diagnosezeit für die häufigsten Ausfallgründe wird durch die Kooperation um bis zu 75 Prozent gesenkt. Mehr lesen

Raid Datenrettung

– CBL Pressetext –

Die Wiederherstellung von Daten auf zerstörten RAID-Arrays gehört zu den wichtigsten Geschäftsbereichen von CBL Datenrettung. Obwohl die RAID-Datenrettungsfälle überwiegend von professionellen Anwendern kommen, haben es die Datenretter erschreckend häufig mit Anwenderfehlern zu tun, die die Chancen auf Datenrettung verringern oder gar zunichtemachen. In etwa 30 Prozent der Fälle wurde der Schaden durch falsche Reaktionen der Systembetreuer vergrößert.

 

CBL Datenrettung
CBL Datenrettung

Mehr lesen

Datenwiederherstellung für IBM® Tivoli® Storage Manager (TSM)

 Kroll Ontrack, Spezialist für Datenrettung und Information Management, bietet spezielle Tape-Services an, mit denen Daten aus dem IBM® Tivoli® Storage Manager (TSM) ausgelesen oder im Fall eines Defektes wieder hergestellt  werden können. Sowohl die Wiederherstellung der Daten als auch das Auslesen und Extrahieren funktioniert dabei unabhängig von der zum Zeitpunkt der Datensicherung verwendeten TSM Version und unabhängig von der derzeitigen Speicherumgebung. Dadurch, dass keine spezielle IBM TSM Umgebung mehr für die Wiederherstellung, Rettung und Migration von Tape-Daten notwendig ist, können einzelne Dateien von einem Tape wiederhergestellt werden. Dies ermöglicht eine signifikante Zeit- und Kostenersparnis, was besonders für Unternehmen wichtig ist, die durch Fristen, wie beispielsweise im Rahmen von Kartell- oder sonstigen Gerichtsverfahren, eingeschränkt sind. Mehr lesen

Gefahr: Daten werden durch Stromschwankungen gefährdet!

Windkraft- und Photovoltaikanlagen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Der Anteil von erneuerbaren Energien in den deutschen Stromnetzen wächst dadurch immer stärker. Allerdings kann die relativ ungleichmäßige Einspeisung der Elektrizität in Verbindung mit dem dafür teilweise nicht ausgelegten Stromnetz zu Netzschwankungen und Spannungsspitzen führen. Diese können laut Kroll Ontrack, Experte für Datenrettung und Information Management, zu Datenverlusten führen.

Mehr lesen