Software Test. Disk Doctors Windows Data Recovery

Die Turbo Technologie von Disk Doctors Windows Data Recovery hatte mich neugierig werden lassen. Datenrettung Software, so sagen alle Hersteller, soll immer schnell sein. In der Wirklichkeit hält die Behauptung meist keiner Überprüfung stand.

Der erste Schritt: Auswahl der Partition

Mehr lesen

Software Test: Kernel Windows Recovery

Es gibt viele Anbieter von Software für Datenrettung, aber ist sie auch einfach zu bedienen? Heute im Test: Kernel Windows Recovery. Wir testen die Software für den Heimgebrauch, die es für unter 50,00 € zu kaufen gibt. Die nochmals umfangreicher ausgestattete Version für Techniker ist für rund 200,00 € auf dem Markt zu haben.

Es stehen 3 Scan Optionen zur Verfügung

Mehr lesen

Gelöschte Bilder und Videos retten

Die Welt ist digital. Videos und Bilder, die Erinnerung an schöne Momente sind nur noch als Dateien vorhanden. Gelöschte Bilder und Videos, die versehentlich oder unbewusst in den Papierkorb entsorgt wurden, müssen nicht für immer verschwunden sein. Wir testen das Programm Photo Recovery und retten gelöschte Bilder und Videos.

Photo Recovery Version 7 kam April 2016 auf den Markt

Mehr lesen

Daten retten mit Windows Data Recovery

Ein Datenverlust kann unverhofft auftreten. Die aktuelle Datensicherung liegt dann meist viel länger zurück als gedacht, und die Daten sind erst mal weg. Datenrettung Software Anbieter gibt es viele, einer der bekanntesten ist Stellar Phoenix. Zum Daten retten haben wir die Home Edition von Stellar Windows Recovery getestet.

Der erste Schritt: Laufwerk auswählen.

Mehr lesen

Im Test. Windows Recovery Home Stellar Phoenix.

Windows Recovery soll das Flaggschiff von Stellar Phoenix sein. Die Version 7.0 ist noch neu auf dem Markt, und ich war gespannt Windows Recovery Home zu testen. Wie überzeugend ist die Datenrettungssoftware wirklich, und kann das neue Angebot des Hersteller überzeugen?

Von welchem Datenträger sollen die Daten gerettet werden?

Mehr lesen